Willkommen auf unserem Blog!

close
Written by Franziska Strohmeier
on Mai 15, 2020

Vom Papierkrieg zur smarten App

 

Egal ob in Form von Excel Listen, klassischen Stempelkarten, oder Zeiterfassungsterminals mit Transpondern, laut einer Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) müssen Firmen in der EU die Arbeitszeiten ihrer Mitarbeiter erfassen.


Diese Verpflichtung zielt vor allem darauf ab, die Rechte der Arbeitnehmer zu schützen, indem genau überprüft werden kann, ob Mitarbeiter ihre tägliche Arbeitszeit nicht überschreiten und ob die täglichen und wöchentlichen Ruhezeiten eingehalten werden. Durch die Modernisierung in Unternehmen können immer mehr Mitarbeiter mobil arbeiten und häufig wird beispielsweise am Wochenende oder nach Feierabend noch weiter gearbeitet, vor allem auch dann, wenn sich Mitarbeiter im Home-Office befinden.

 

Doch wie soll die Erfassung der Arbeitszeit in der aktuellen Situation funktionieren, wenn sich ein großer Teil der Beschäftigten vorerst dauerhaft im Home-Office befindet?

REINER_SCT_timeCard_10_App

In vielen Unternehmen werden die Arbeitszeiten manuell in Form von z.B. Excel Listen oder handschriftlichen Listen erfasst, welche dann mehrmals wöchentlich oder sogar täglich an das Personalbüro übergeben werden. Dort werden diese dann ebenfalls meist manuell überprüft und an die Buchhaltung übergeben.

Die Erfassung der Arbeitszeiten verschlingt somit unverhältnismäßig viel Zeit und Ressourcen.

Eine einfache Lösung bietet unser Partner Reiner SCT mit einer Ergänzung zur bewährten timeCard Zeiterfassung. Mit der timeCard App für iOS und Android können Ihre Mitarbeiter Arbeitszeiten, Pausen und Urlaubsanträge bequem von Zuhause aus oder unterwegs direkt in der App buchen. Die Einträge werden direkt an das Zeiterfassungssystem im Unternehmen übertragen (Internetverbindung ist erforderlich).

Folgende Funktionen bietet die App:App_timeCard10-2022

  • Kommen und Gehen buchen
  • Gehen Buchungen mit Abwesenheitsgrund (z.B. Dienstreise)
  • Buchen von Projekten und Tätigkeiten
  • Anzeigen der Tagessalden
  • Anzeigen des Monatssaldo
  • Anzahl (Rest-) Urlaubstage
  • Übersicht über Abwesenheitsanträge
  • Erstellen von Abwesenheitseinträgen (Urlaub, Dienstreise usw.)
  • Nachrichten über Abwesenheit

Dank dieser Funktionalitäten haben Mitarbeiter stets den Überblick über alle für sie relevanten Informationen rund um ihre Arbeits- und Urlaubszeiten, das Personalbüro ist stets auf dem aktuellen Stand und kann bei Bedarf falsch gebuchte Zeiten jederzeit berichtigen. Durch die Automatisierung und Digitalisierung dieses Prozesses werden der Zeitaufwand sowie in den meisten Fällen auch der Verbrauch von Papier im Zusammenhang verringert.

Neuer Call-to-Action

 

Bei Fragen rund um das Thema Zeiterfassung und andere Produkte von Reiner SCT beraten wir Sie gerne.

Gerhard_bearbeitet

 

Gerhard Stolz

stolz@neininger.de

0771 / 832 600

Weitere beliebte Blogartikel:

Digitalisierung Künstliche Intelligenz

Der Aufstieg der Künstlichen Intelligenz

KI - Möglichkeiten der Künstlichen Intelligenz    KI wird in der Wirtschaft als eine zentrale Technologie der Zukunft an...

Digitalisierung Cloud Store IT

Neininger Cloud Store: Der revolutionäre App Store für Ihre IT

Neininger Cloud Store: Der revolutionäre App Store für Ihre IT 

Digitalisierung Datenschutz REINER SCT

Doppelt hält besser – Zwei-Faktor-Authentifizierung

Durch Online-Banking, soziale Medien und Online-Shopping werden viele Facetten unseres Alltags zunehmend digitalisiert. ...